Flanieren durch die Stadt der Liebe: Hôtel Taylor

Flanieren durch die Stadt der Liebe: Hôtel Taylor

05.10.2018

Ach ja, ein nettes kleines Hotel in Paris – das wäre schön beim nächsten Städtetrip. Gut gelegen, nicht zu laut, bezahlbar. Aber das gibt’s ja leider nicht.

Gibt es doch!

Im Herzen der Stadt. Im 10. Arrondissement. Zu Fuß ist das 3-Sterne-Hotel Taylor in rund 15 Minuten vom Gare de l’Est aus zu erreichen, in dem der Hochgeschwindigkeits-Fernverkehr aus Deutschland endet. Das sechs Stockwerke hohe Hotel liegt in einem verkehrsberuhigten Einbahnsträßchen inmitten eines ansonsten umtriebigen Multikulti-Viertels.

Seine 55 Zimmer, erkennbar inspiriert vom Romantizismus des 19. Jahrhunderts, verteilen sich auf die Kategorien Classic Solo bzw. Duo, Superior Solo bzw. Duo sowie Superior Taylor. Über 3.000 Bewertungen auf 20 Internet-Portalen ergeben einen Kundenzufriedenheitsindex von 82 % „Sehr gut“.

Extra buchbar ist das Frühstück, das werktäglich von von 7 bis 10 Uhr und am Wochenende von 7 bis 10.30 Uhr eingenommen werden kann. Am Abend, nach ausgiebigem Sightseeing, findet der Tourist rund um den nahegelegenen Triumphbogen Porte Saint-Martin zahlreiche Restaurants, die zum Verweilen einladen und Gerichte unterschiedlichster Provenienz anbieten.

Das Hôtel Taylor ist ein idealer Ausgangspunkt für alle Touristen, die die Stadt nicht unterirdisch mit der U-Bahn durcheilen, sondern sie flanierend erleben wollen. Einen Katzensprung entfernt nur ist die pulsierende Place de la République, einer der größten und bedeutendsten Plätze der französischen Hauptstadt. Die großen Boulevards Saint-Martin, Saint-Denis, Sébastopol, Magenta, Temple und Voltaire laden gleichsam vor der Hoteltür zum Bummel ein. Der Louvre, die Opéra Bastille, die Nobelkaufhäuser Galeries Lafayette und Printemps Haussmann sind interessante Ziele auf einer Erkundungstour durch die Stadt der Liebe.

Und gerade mal eine halbe Stunde braucht man vom Hôtel Taylor per pedes bis zur Seine, wenn man der Rue Saint-Martin immer Richtung Süden folgt. Weniger bekannt, aber ebenfalls einen Abstecher – und eine Bootsfahrt – wert ist der 4,5 Kilometer lange Canal Saint-Martin mit seinen neun Schleusen und zwei Drehbrücken.

Foto: Peter Woeckel

Auf einen Blick 
AdresseHôtelTaylor
6, rue Taylor
75010 Paris
Telefon +33 1 42 40 11 01
contact@taylorhotel.com
www.paris-hotel-taylor.com
Hotelkategorie *** (französisch)
Business
Städtetour ✔︎
Familie
Erholung, Baden & Wellness
Sport & Wandern

Weitere Hoteltipps: Chillen auf der Dachterrasse: Hotel FREIgeist

Kategorien


Tags

****S 4-Sterne-Hotel 40plus Abfindung Ältere Arbeitnehmer Aquitanien Arbeitslosengeld Arbeitsmarkt Arbeitsrecht Audi Aufhebungsvertrag ausländische Berufsabschlüsse Ausstellung Baden & Wellness Berufsorientierung Berufstätige Bewerben bewerben auf einer Jobmesse Bewerbungsgespräch Bewerbungsunterlagen Bitkom BMW Bundesagentur für Arbeit Burgund Business Camargue CFO Coaching DAX Deutschland Dieter Schwarz Dr. Christoph Jurecka E-Mails ERGO Group AG Erholung Fach- und Führungskräfte Fachkräftemangel Familie FC Bayern Foto im Lebenslauf Frankreich Frauen Glosse Glück Gosau Göttingen Hausboot Heiko Stüber Hotel & Resort Dachsteinkönig Hotel FREIGEIST Ingenieure Interview Interview Silvia Ziolkowski job40plus Jobmesse Jobsuche Karriere Karriereberatung Kaufland Kündigung Coach Uphoff Lebenslauf Lidl Lust der Täuschung Marion Tscherwinski MDAX Munich Re Posteingang Qualifikation reichster Deutscher SDAX Sperrzeiten Sport & Wandern Städtetour Statistisches Bundesamt StepStone Gehaltsplaner Verdienst Verkehrsschild Vermögen Vorstand Vorstellungsgespräch Walter Feichtner Wiedererkennungswert Wissensträger Wortmann Zahl der Woche